Filmecho

NRW gegen HDO-Forderung

Das umstrittene Trickfilmstudio HDO in Oberhausen sorgt noch immer für politischen Zündstoff. So forderte das Bundeswirtschaftsministerium jetzt vom Land Nordrhein-Westfalen insgesamt 19 Millionen Euro zurück. Der Betrag war im Rahmen von...

Verwandte Themen
30 Jahre EFM – Berlinale-Filmmarkt 2018 bereits ausgebucht weiter
Neuer Einkaufs- und TV-Vertriebs-Chef bei Splendid Film weiter
Führungswechsel bei Polyband weiter
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter