Filmecho

Odeon-Ergebnis deutlich negativ

Die Odeon Film AG wird nach einer weit verfehlten Erwartung des Kinoeinspiels von "Army Go Home!" und angesichts der schwierigen Lage auf dem Filmlizenzmarkt eine Neubewertung des Großteils der eigenen Filmrechte vornehmen. Der Vorstand geht heute...

Verwandte Themen
EAI
Mit neuem Logo ins Europa-Jahr weiter
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
Lucas setzt auch auf Crowdfunding weiter
Kathrin Bessert verlässt Kinofest Lünen weiter
Ophüls Preis ehrt Michael Verhoeven weiter
WildeMaus
Berlinale stellt weitere Wettbewerbstitel vor weiter