Filmecho

Odeon Film ohne Animation

Die Odeon Film AG stellt ihre operativen Aktivitäten im Animations-Bereich ein. Bereits erworbene Zeichentrick-Rechte sollen dabei im Wege der Lizensierung oder durch passive Beteiligungen an Koproduktionen verwertet werden. Die Entscheidung ist nach...

Verwandte Themen
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Ron Howard dreht Pavarotti-Doku weiter
DCM koproduziert Film über die Jugend von Astrid Lindgren weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter
Imax/Warner-Deal für VR-Filme weiter