Filmecho

Odeon Film ohne Animation

Die Odeon Film AG stellt ihre operativen Aktivitäten im Animations-Bereich ein. Bereits erworbene Zeichentrick-Rechte sollen dabei im Wege der Lizensierung oder durch passive Beteiligungen an Koproduktionen verwertet werden. Die Entscheidung ist nach...

Verwandte Themen
ARD Degeto erstmals Koproduzent bei „Maria Wern“ weiter
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter
Berlinale Co-Production Market für Einreichungen geöffnet weiter
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Ron Howard dreht Pavarotti-Doku weiter