Filmecho

Ottfilm geht in die Insolvenz

Wie am Rande der Berlinale bekannt wurde, hat die Ottfilm GmbH beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg Insolvenz angemeldet. Das 2001 vom ehemaligen Buena-Vista-Verleihchef und Senator-Vorstand Christoph Ott gegründete Unternehmen, das in Deutschland...

Verwandte Themen
30 Jahre EFM – Berlinale-Filmmarkt 2018 bereits ausgebucht weiter
Wisotzky
Constantin Film und Doron Wisotzky vereinbaren Zusammenarbeit weiter
Berlinale eröffnet mit Animationsfilm von Wes Anderson weiter
SPIO-Verbände stehen hinter Dieter Kosslick weiter
Rekordeinreichung für Berlinale Talents 2018 weiter
Berlinale, Quo vadis? Stellungnahmen vom VdF und der FFA weiter