Filmecho

PK zur Raubkopierer-Kampagne verschoben

Aufgrund der Präsentation der neuen "Brenner-Studie" und der Zahlen zum 3. Kinoquartal der FFA am 13. November in Berlin verschiebt sich die Pressekonferenz zum Start der Anti-Raubkopierer-Kampagne der Filmindustrie (wir berichteten) vom 13. auf den...

Verwandte Themen
German Motion Picture Fund erfolgreich weiter
Neuer CineStar im bayerischen Freising weiter
Neue Leitung für CineStar Lübeck Stadthalle weiter
Deutsch-Polnischer Filmfonds gestärkt weiter
Kindertiger für „Der kleine Ritter Trenk“ weiter
Verleihförderung und Medialeistungen in Höhe von 3,7 Millionen Euro im Anflug weiter