Filmecho

PK zur Raubkopierer-Kampagne verschoben

Aufgrund der Präsentation der neuen "Brenner-Studie" und der Zahlen zum 3. Kinoquartal der FFA am 13. November in Berlin verschiebt sich die Pressekonferenz zum Start der Anti-Raubkopierer-Kampagne der Filmindustrie (wir berichteten) vom 13. auf den...

Verwandte Themen
FFA: Aktuelle Verleihförderungen und Medialeistungen weiter
Kino-Sonderformen verlieren nur einstellig weiter
Deutsch-Französische Förderung für Bergman-Künstlerporträt weiter
Diskussion um neue Förderrichtlinie der FFA hält an weiter
FFA fördert Kinoprojekte mit vier Millionen Euro weiter
Ymagis schließt Kundendienst- und Wartungsvertrag mit CineStar weiter