Filmecho

Preise von Oberhausen

Der russische Dokumentarfilm "Porträt" ist auf den 49. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen mit dem Großen Preis der Stadt Oberhausen ausgezeichnet worden. Der seit 2001 in Deutschland lebende Regisseur und Drehbuchautor Sergej Loznitsa schildert...

Verwandte Themen
Marcus H. Rosenmüller dreht neuen „besonderen Kinderfilm“ weiter
Olympische Winterspiele – keine direkte Kinokonkurrenz weiter
Quote in Serie – was sonst! weiter
ZDF-Drama am Montagabend vorn weiter
(Un)menschliches aus der Hauptstadt weiter
ARD setzte „alles auf eine Karte“ weiter