Filmecho

Preise von Oberhausen

Der russische Dokumentarfilm "Porträt" ist auf den 49. Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen mit dem Großen Preis der Stadt Oberhausen ausgezeichnet worden. Der seit 2001 in Deutschland lebende Regisseur und Drehbuchautor Sergej Loznitsa schildert...

Verwandte Themen
Erst ins Sacher und später in den Dschungel weiter
Viel Dschungel – wenig Dschungel weiter
Größtes Stück Torte für das ZDF weiter
ARD-Serien wieder auf Kurs weiter
KiKiFe sucht junge Filmtalente weiter
HR-„Tatort“ am Sonntagabend vorn weiter