Filmecho

ProSiebenSat.1 kämpft mit Werbeflaute

Die ProSiebenSat.1 Media AG musste angesichts der anhaltenden Schwäche auf dem Werbemarkt im dritten Quartal einen Umsatzeinbruch gegenüber dem Vorjahr um zehn Prozent auf 351,1 Millionen Euro hinnehmen. Für das laufende Quartal ist eher Skepsis...

Verwandte Themen
RTL fürs Zocken belohnt weiter
Abgründig gut weiter
Täter gesucht – Quote gefunden weiter
Quote in Serie weiter
Constantin und ProSiebenSat.1 verlängern Rahmenlizenzvertrag weiter
Kurs „Nord bei Nordwest“ für die Quote weiter