Filmecho

ProSiebenSat.1 mit Fehlbetrag im 3. Quartal

Die ProSiebenSat.1-Gruppe hat im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2003 das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von minus 11,8 auf plus 20 Millionen Euro verbessert. Der Konzernumsatz erhöhte sich um...

Verwandte Themen
Bert Habets neuer CEO der RTL Group weiter
Quote in Serie – was sonst! weiter
ZDF-Drama am Montagabend vorn weiter
(Un)menschliches aus der Hauptstadt weiter
ARD setzte „alles auf eine Karte“ weiter
Sat.1 geht aufs Gas weiter