Filmecho

Quo vadis Vivendi Universal?

Im Vorfeld von Beratungen der Vivendi-Universal-Konzernführung in New York reißen die Spekulationen über die künftige Unternehmens-Strategie nicht ab. Laut Zeitungsberichten könnte auch über eine Aufspaltung in die vier Hauptsparten (Film- und...

Verwandte Themen
„Babylon Berlin“ wird fortgeschrieben weiter
„Babylon Berlin“ auf Sky hervorragend gestartet weiter
Sky unterstützt Umweltschutz und WWF weiter
„Babylon Berlin“ feierte Weltpremiere im Berliner Ensemble weiter
Fox Networks Group launcht neues On-Demand-Angebot weiter
"Babylon Berlin" ab Mitte Oktober auf Sky weiter