Filmecho

RTL Group steigert Umsatz

Die RTL Group konnte im Jahr 2002 ihren Umsatz um 7,6 Prozent auf 4,362 Milliarden Euro steigern. Der Fehlbetrag fiel mit 56 Millionen Euro gegenüber einem Minus von 2,499 Milliarden Euro (2001) deutlich geringer aus. Die Zahl der Mitarbeiter sank um...

Verwandte Themen
„Aktenzeichen XY“ löst die Quotenfrage weiter
Danni Lowinski auf amerikanisch weiter
ProSiebenSat.1-Sender auch zukünftig in SD über Astra weiter
Bauern finden auch die Quote weiter
Mit dem „Tatort“ immer gut versichert weiter
Quoten-Berge weiter