Filmecho

RTV liegt im Plan

RTV konnte im abgelaufenen ersten Quartal den Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 14 Prozent von 11,6 auf 13,2 Millionen Euro steigern. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) wuchs überproportional von 3,4 auf 7,5...

Verwandte Themen
Aus für Fortissimo Films weiter
Insolvenzverfahren für Cinemedia eröffnet weiter
A Company verlässt Insolvenzplanverfahren weiter
Rapidshare
Rapidshare geht vom Netz weiter
Weitere 250 Millionen Euro für Kirch-Gläubiger weiter
Filmrolle
Hollywood will Kodak weiter unterstützen weiter