Filmecho

RTV schließt Kapitalerhöhung ab

Die RTV Family Entertainment AG konnte im zweiten Anlauf doch noch die Kapitalerhöhung abschließen. Dabei hat der Großaktionär Ravensburger AG insgesamt 99 Prozent der neuen Aktien gezeichnet. Damit ist auch die Voraussetzung der Konsortialbanken...

Verwandte Themen
Lucas setzt auch auf Crowdfunding weiter
Kathrin Bessert verlässt Kinofest Lünen weiter
Ophüls Preis ehrt Michael Verhoeven weiter
WildeMaus
Berlinale stellt weitere Wettbewerbstitel vor weiter
KiKiFe sucht junge Filmtalente weiter
Erste Wahl für den Deutschen Filmpreis weiter