Filmecho

Russisches Fernsehen in Berlin geplant

Berlin soll ein russisches Fernsehprogramm bekommen. Die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) gab dafür jetzt auf einer Sitzung in Saarbrücken grünes Licht. Es gebe nach den Vorschriften des Rundfunkstaatsvertrages keine Bedenken gegen...

Verwandte Themen
SPIO-Forderungen an die Politik zur Bundestagswahl weiter
Hörfilmpreis für „Nebel im August“ und „Familienfest“ weiter
Rote Zahlen bei Splendid Medien für 2016 weiter
Tabatabai
Jasmin Tabatabai moderiert den Deutschen Filmpreis 2017 weiter
Grütters
DFFF-Haushalt wird auf 125 Millionen Euro angehoben weiter
Kino ohne Barrieren beim Filmfest Dresden weiter