Filmecho

Saban-Angebot vor Gericht?

Die geplante Übernahme der ProSiebenSat.1 AG durch den amerikanischen Investor Haim Saban könnte ein Fall für die Gerichte werden. So wollen die K-Capital Partners, die rund acht Prozent an der TV-Gruppe halten, die deutsche Börsenaufsicht verklagen...

Verwandte Themen
„Aktenzeichen XY“ löst die Quotenfrage weiter
Danni Lowinski auf amerikanisch weiter
ProSiebenSat.1-Sender auch zukünftig in SD über Astra weiter
Bauern finden auch die Quote weiter
Mit dem „Tatort“ immer gut versichert weiter
Quoten-Berge weiter