Filmecho

Schicksal von EM.TV weiter ungewiss

EM.TV hat die Annahmefrist für das Angebot an die Anleihegläubiger der 400 Millionen Euro schweren Wandelanleihe letztmalig bis zum 27. Februar verlängert (wir berichteten). Per 12. Februar sagten bisher knapp 94 Prozent ihre Annahme zu. Das...

Verwandte Themen
Gruetters
Über 300 Millionen Euro mehr für Kultur im Bund weiter
Wechsel beim Filmfest Dresden weiter
ShockingShorts_2017
Shocking Shorts Award an "Nicole's Cage" weiter
Constantin Medien: Fehlbetrag und Prognose erreicht weiter
Das 35. Filmfest München ist eröffnet weiter
OVG kippt neue Pläne für Vorratsdatenspeicherung weiter