Filmecho

„Schwer verliebt” bleibt top

Nach ersten vorliegenden Zahlen konnte "Schwer verliebt" in der zweiten Spielwoche den ersten Rang im deutschen Box-Office behaupten. Platz zwei und Platz drei gingen wiederum an "Die Monster AG" und "Rush Hour 2". Bester Neueinsteiger auf Rang vier...

Verwandte Themen
„Fack Ju Göhte 3“ zum dritten Mal spitze weiter
„Thor“ schwingt den US-Kino-Hammer weiter
Horror-Nachschub in den US-Kinos weiter
Drehstart für „Der Trafikant“ in Südtirol weiter
Kinoabrechnung auf Chinesisch weiter
„Das fünfte Element“ in 4K weiter