Filmecho

Senator nicht von Kirch-Insolvenz betroffen

Aufgrund einer Vielzahl besorgter Anfragen aus dem Kreis der Aktionäre teilt die Senator Entertainment AG in einer Stellungnahme mit, dass sie durch die Insolvenz der KirchMedia nicht negativ betroffen sei. Es gäbe weder einen Abschreibungsbedarf...

Verwandte Themen
Aus für Fortissimo Films weiter
Insolvenzverfahren für Cinemedia eröffnet weiter
ZDF verfilmt Rohwedder-Attentat weiter
A Company verlässt Insolvenzplanverfahren weiter
Senator Entertainment AG jetzt Wild Bunch AG weiter
Senator-Anleihe für Übergangs-Geschäft komplett platziert weiter