Filmecho

Senator sichert Wachstums-Finanzierung

Die Senator Entertainment AG hat für die Finanzierung der geschäftlichen Aktivitäten einen Konsortialkredit-Vertrag über 230 Millionen Euro mit einer Mindestlaufzeit von drei Jahren abgeschlossen. Im Konsortium unter Führung der Bayerischen...

Verwandte Themen
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter
Adorf
Mario Adorf spielt Karl Marx weiter
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Ron Howard dreht Pavarotti-Doku weiter