Filmecho

Shanghai-Festival wegen SARS abgesagt

Nach der Schließung der Kinos in Peking und Umsatzrückgängen in fast allen chinesischen Großstädten (siehe Filmecho 19/2003), sieht sich jetzt auch die Filmbranche im relativ SARS-freien Shanghai mit den Folgen der seuchenartigen Krankheit...

Verwandte Themen
Erste Titel für Berlinale weiter
30 Jahre EFM – Berlinale-Filmmarkt 2018 bereits ausgebucht weiter
Neuer Einkaufs- und TV-Vertriebs-Chef bei Splendid Film weiter
Führungswechsel bei Polyband weiter
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter