Filmecho

„Shocking Shorts Award 2003” vergeben

The Action & Suspense Channel 13th Street vergab am 3. Juni zum vierten Mal den "Shocking Shorts Award". Der Kurzfilm-Preis ging in diesem Jahr an Iván Sáinz-Pardo und seinen Beitrag "Simones Labyrinth" (2002). Hollywood-Star und...

Verwandte Themen
Nominierte für den Shocking Short Award weiter
"Wilde Maus" hüpft über die 200.000er-Marke weiter
Weltweiter Hochstart für "Fast & Furious 8" weiter
Frischer Wind im Port-au-Prince-Filmhafen weiter
Europäische Filme unterwegs weiter
Erstes Filmstudio in Schottland weiter