Filmecho

Short Tigers an zwei Realfilme

An Nachwuchsregisseure der Filmhochschulen vergab die FFA am 2. Juli im Rahmen des Münchner Filmfests die Kurzfilmpreise "Short Tiger 2002". Für die mit jeweils 25 000 Euro dotierten Hauptpreise wählte die Jury (Maria Köpf, Heinrich-Georg Kloster,...

Verwandte Themen
Urheberrecht und Film: Neue Webseite von Vision Kino weiter
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter
Doppelerfolg für deutsche Filmschulen bei den Studenten-Oscars weiter
FFA hebt ab mit Michael Bully Herbig weiter
Turnaround mit schönem Plus – das Kinohalbjahr 2017 weiter
FFA
FFA vergibt rund 3,5 Millionen Euro für zwölf Kinoproduktionen weiter