Filmecho

Spielberg und Cruise in Berlin

Steven Spielberg und Tom Cruise blieben Berlin treu. Sie kommen zur großen Premiere von "Minority Report" am 26. September in die deutsche Hauptstadt. Zuvor erwartet die Fox Tom Hanks, der seinen Film "Road to Perdition" präsentieren wird. (dock)

Verwandte Themen
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter
Einreichphase zum Deutschen Werbefilmpreis 2018 startet weiter
EFA2017
Europäischer Filmpreis ganz im Zeichen von "The Square" weiter
Kreativwirtschaft auf gutem Weg weiter