Filmecho

Spielberg und Cruise in Berlin

Steven Spielberg und Tom Cruise blieben Berlin treu. Sie kommen zur großen Premiere von "Minority Report" am 26. September in die deutsche Hauptstadt. Zuvor erwartet die Fox Tom Hanks, der seinen Film "Road to Perdition" präsentieren wird. (dock)

Verwandte Themen
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
Lucas setzt auch auf Crowdfunding weiter
Kathrin Bessert verlässt Kinofest Lünen weiter
Ophüls Preis ehrt Michael Verhoeven weiter
WildeMaus
Berlinale stellt weitere Wettbewerbstitel vor weiter
KiKiFe sucht junge Filmtalente weiter