Filmecho

Spielberg und Cruise in Berlin

Steven Spielberg und Tom Cruise blieben Berlin treu. Sie kommen zur großen Premiere von "Minority Report" am 26. September in die deutsche Hauptstadt. Zuvor erwartet die Fox Tom Hanks, der seinen Film "Road to Perdition" präsentieren wird. (dock)

Verwandte Themen
FFMuenchen17
Das 35. Filmfest München ist eröffnet weiter
OVG kippt neue Pläne für Vorratsdatenspeicherung weiter
Straub
Ehrung für Jean-Marie Straub weiter
Fakten zur Geschlechterdarstellung in Fernsehen und Film weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Kinofest Lünen: Leitung wieder komplett weiter