Filmecho

Spielberg und Cruise in Berlin

Steven Spielberg und Tom Cruise blieben Berlin treu. Sie kommen zur großen Premiere von "Minority Report" am 26. September in die deutsche Hauptstadt. Zuvor erwartet die Fox Tom Hanks, der seinen Film "Road to Perdition" präsentieren wird. (dock)

Verwandte Themen
Endspurt für Max Ophüls Preis 2018 weiter
Emmi und Emo verliehen weiter
Hessische Film- und Kinopreise vergeben weiter
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter
Deutsche Filmakademie fordert Erhalt des Territorialprinzips in der EU weiter
BR-Großprojekt zur Sicherung des Filmbestandes weiter