Filmecho

SPIO-Zahlen zum Quartal

Die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO) hat ihren ersten Vierteljahresbericht 2003 veröffentlicht. Demnach wurden im ersten Quartal 83 Filme in den deutschen Kinos erstaufgeführt, zehn weniger als im gleichen Zeitraum des Jahres 2002. Die...

Verwandte Themen
SPIO: Mediatheken nicht zu Lasten der Filmbranche ausweiten weiter
Gabriel folgt Oettinger im EU-Digitalressort weiter
SPIO: Relaunch des Titelregisters weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Young Producers’ Association wird neues SPIO-Mitglied weiter
Breites Bekenntnis für exklusive Territorialität weiter