Filmecho

SPIO: Zweiter Quartalsbericht

Wie die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO) mitteilt, wurden im zweiten Quartal 2003 insgesamt 90 Filme in den deutschen Kinos erstaufgeführt, vier weniger als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der deutschen Filme ging dabei von 33 auf 27...

Verwandte Themen
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Ron Howard dreht Pavarotti-Doku weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter
Young Producers’ Association wird neues SPIO-Mitglied weiter
Imax/Warner-Deal für VR-Filme weiter