Filmecho

Springer-Beteiligung von Kirch an die Börse?

Nach einem Bericht des "Handelsblatts" will die Deutsche Bank das bei ihr für einen Kredit verpfändete Aktienpaket von Leo Kirch über die 40-prozentige Beteiligung am Axel Springer Verlag im Spätsommer an die Börse bringen. Der Börsengang mit einem...

Verwandte Themen
Besucherrekord zum Lucas-Jubiläum weiter
Endspurt für Max Ophüls Preis 2018 weiter
Emmi und Emo verliehen weiter
Hessische Film- und Kinopreise vergeben weiter
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter
Deutsche Filmakademie fordert Erhalt des Territorialprinzips in der EU weiter