Filmecho

Springer erwägt Übernahme von Ringier

Nach einem Bericht des Handelsblatts scheint sich eine neue Variante beim Verkauf des 40-prozentigen Anteils von Leo Kirch am Springer-Verlag abzuzeichnen. So wurde aus Verhandlungskreisen bekannt, dass Springer über eine komplette Übernahme des...

Verwandte Themen
Hessen ehrt Schauspieler Ulrich Tukur weiter
Urheberrecht und Film: Neue Webseite von Vision Kino weiter
Constantin Medien klärt Darlehensrückführung weiter
Neue Leitung für goEast-Festival weiter
Up-and-Coming wieder stark aufgestellt weiter
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter