Filmecho

Statt AOLTW nur noch TW?

Laut Presseberichten will der Medienkonzern AOL Time Warner künftig das "AOL" aus dem Firmennamen eliminieren. Eine diesbezügliche Entscheidung könnte auf der heute stattfindenden Aufsichtsratssitzung fallen. Nach der einst milliardenschweren Fusion...

Verwandte Themen
Plakat zu "Bullyparade – Der Film" ist da! weiter
Imax/Warner-Deal für VR-Filme weiter
Offizieller Trailer zu "Blade Runner 2049" vorgestellt weiter
„Good Bye, Lenin!“-Revival als Live-Kino-Event weiter
Warner Bros. initiiert Drehbuch-Preis bei First Steps Awards weiter
Tim van Dyk steigt bei Warner auf weiter