Filmecho

Triumph für Caroline Link

Mit fünf Lolas für den Besten Film, Regisseurin Caroline Link, Nebendarsteller Matthias Habich, Komponist Niki Reiser und Kameramann Gernot Roll wurde das Epos "Nirgendwo in Afrika" seiner Favoritenrolle bei der Verleihung der Deutschen Filmpreise...

Verwandte Themen
„Win-win“ am Mittwochabend weiter
„Tatort“- Jubiläum für Wotan Wilke Möhring 

 weiter
Am Freitag auf „Urlaub mit Mama“ weiter
Quoten-Sonne für den „Roten Schatten“ weiter
Emmi und Emo verliehen weiter
Hessische Film- und Kinopreise vergeben weiter