Filmecho

TV-Loonland für 2001 mit Überschuss

Die TV-Loonland AG konnte im Geschäftsjahr 2001 das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) um mehr als 46 Prozent von 20,8 auf 30,4 Millionen Euro steigern. Trotz höherer Belastungen durch schnellere Abschreibungen auf Lizenzen,...

Verwandte Themen
Münster oder Cornwall ... weiter
„Lindenstraße“ mal anders weiter
Krimi stiehlt dem Zweiten die Show weiter
Krimi-Brise am meisten gefragt weiter
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
Fotofinish zwischen ARD und ZDF weiter