Filmecho

TV-Loonland will zweistellig wachsen

Die TV-Loonland AG will im Geschäftsjahr 2002 um 15 bis 20 Prozent wachsen. Geplant sind ein Umsatz zwischen 89 und knapp 93 Millionen Euro und ein Jahresüberschuss zwischen 10,3 und 10,8 Millionen Euro. Als einer der Wachstumsträger soll sich der...

Verwandte Themen
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter
Einreichphase zum Deutschen Werbefilmpreis 2018 startet weiter
EFA2017
Europäischer Filmpreis ganz im Zeichen von "The Square" weiter
Kreativwirtschaft auf gutem Weg weiter