Filmecho

Verluste bei ProSiebenSat.1

Die ProSiebenSat.1 Media AG verzeichnete im ersten Quartal einen Verlust von 32,8 Millionen Euro nach einem Überschuss von 5,7 Millionen Euro im Jahr 2002. Der Umsatz ging um 15,9 Prozent auf 411,3 Millionen Euro zurück. Das Ergebnis vor Steuern und...

Verwandte Themen
Darknet-„Tatort“ im Quoten-Licht weiter
Neue Sat.1-Movies mit Felicitas Woll und Tom Beck weiter
Rosen vom Bachelor – Dornen für Fußball weiter
ZDF-Drama am Montag vorn weiter
Fast eine 10 für „Tatort“ aus Bremen weiter
Solo statt Doppelpack weiter