Filmecho

Verzögerungen beim neuen UrhG?

Gerade erst für den 1. September avisiert, scheint sich das Inkrafttreten des neuen Urheberrechts in der Informationsgesellschaft doch noch zu verzögern (s. a. Filmecho-Ausgabe 35). So teilte das Bundesjustizministerium der SPIO mit, dass der bisher...

Verwandte Themen
Urheberrecht
Bundestag stärkt Verhandlungsposition von Urhebern und Künstlern weiter
Filmwirtschaft warnt vor Filmentwertung in Mediatheken weiter
GEMA und YouTube schließen Lizenzvertrag weiter
SPIO-Kritik am EU-Copyright-Paket weiter
EuGH: Geschäftsinhaber mit offenem WLAN haften nicht für Urheberrechtsverletzungen anderer weiter
SPIO
SPIO: Territorialprinzip muss erhalten bleiben weiter