Filmecho

Vier „Césars” für die fabelhafte Amélie

Jean-Pierre Jeunets Filmhit "Die fabelhafte Welt der Amélie" ist viermal mit dem wichtigsten französischen Filmpreis "César" ausgezeichnet worden. Die märchenhafte Romanze wurde nicht nur zum besten Film gekürt, Jeunet (siehe Foto mit Juliette...

Verwandte Themen
Constantin Medien: Fehlbetrag und Prognose erreicht weiter
FFMuenchen17
Das 35. Filmfest München ist eröffnet weiter
OVG kippt neue Pläne für Vorratsdatenspeicherung weiter
Straub
Ehrung für Jean-Marie Straub weiter
Fakten zur Geschlechterdarstellung in Fernsehen und Film weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter