Filmecho

Vivendi-Aktie weiter auf Talfahrt

Die Aktien von Vivendi/Universal sind am Nachmittag mit einem zeitweiligen Kurs von 33,34 Euro auf ein Vierjahres-Tief gefallen. Nach Händlerangaben findet dabei ein regelrechter Ausverkauf statt. Darüber hinaus berichteten Börsendienste, dass ein...

Verwandte Themen
Filmfest München mit Coppola, Cranston und Nighy weiter
Young Producers’ Association wird neues SPIO-Mitglied weiter
DOK.fest mit neuem Besucherrekord weiter
1,8 FFA-Millionen für acht Kinoprojekte weiter
Kurzfilmtage eröffnen mit Kinderfilmen aus 40 Jahren Festivalgeschichte weiter
FFA vergibt 3,1 Millionen Euro Verleih- und Videoförderung an Bully & Co. weiter