Filmecho

Vivendi konzentriert sich auf Unterhaltungs-Geschäft

Vivendi Universal will nach Angaben von Konzernchef Jean-RenéFourtou innerhalb der nächsten 18 Monate sowohl Unternehmen und Beteligungen im Wert von zwölf Milliarden Euro abstoßen, um die Schulden abzubauen. Fünf Milliarden davon sollen schon in den...

Verwandte Themen
Doris Dörrie übernimmt Schirmherrschaft für Lichter Filmfest weiter
UFA strukturiert Kommunikationsabteilung um weiter
Berlinale bestätigt Ruf als größtes Publikumsfestival weiter
Lucas dankt der Crowd weiter
Goldener Bär 2017
Goldener Bär für ungarisches Erwachsenen-Märchen weiter
Berlinale2017
Positive Zwischenbilanz der Berlinale 2017 weiter