Filmecho

Vivendi konzentriert sich auf Unterhaltungs-Geschäft

Vivendi Universal will nach Angaben von Konzernchef Jean-RenéFourtou innerhalb der nächsten 18 Monate sowohl Unternehmen und Beteligungen im Wert von zwölf Milliarden Euro abstoßen, um die Schulden abzubauen. Fünf Milliarden davon sollen schon in den...

Verwandte Themen
Preis der Schauspielkunst für Martina Gedeck weiter
Hertel leitet Weltvertrieb der Bavaria Media weiter
Preis für Schauspielkunst an Matthias Brandt weiter
BGH erleichtert Strafverfolgung bei illegalem Filesharing weiter
Festival des deutschen Films Ludwigshafen startet mit „Die Anfängerin“ weiter
Naturvision
16. NaturVision Filmfestival weiter