Filmecho

Vivendi: Millionen für Messier?

Auf Vivendi Universal könnte mittelfristig eine größere Forderung zukommen. So bestätigte ein US-Gericht bereits zum zweiten Mal, dass das Unternehmen dem ehemaligen Konzernchef Jean-Marie Messier eine Abfindung in Höhe von 20,5 Millionen Euro zahlen...

Verwandte Themen
Berlinale bestätigt Ruf als größtes Publikumsfestival weiter
Lucas dankt der Crowd weiter
Goldener Bär 2017
Goldener Bär für ungarisches Erwachsenen-Märchen weiter
Berlinale2017
Positive Zwischenbilanz der Berlinale 2017 weiter
Bullyparade kommt einen Monat später weiter
Die 67. Berlinale ist eröffnet weiter