Filmecho

Vivendi: Nachfolger und Schuldenbilanz

Nach einer Verwaltungsrats-Sitzung von Vivendi-Universal in Paris hat der Nachfolger von Jean-Marie Messier und neue Vorstands-Chef, Jean-Rene Fourtou, eine "Liquiditätskrise“ beim zweitgrößten Medienkonzern der Welt festgestellt. Gleichzeitig zeigte...

Verwandte Themen
EAI
Mit neuem Logo ins Europa-Jahr weiter
FFA-Deadline für Lang- und Kurzfilme weiter
Lucas setzt auch auf Crowdfunding weiter
Kathrin Bessert verlässt Kinofest Lünen weiter
Ophüls Preis ehrt Michael Verhoeven weiter
WildeMaus
Berlinale stellt weitere Wettbewerbstitel vor weiter