Filmecho

Vivendi: Nachfolger und Schuldenbilanz

Nach einer Verwaltungsrats-Sitzung von Vivendi-Universal in Paris hat der Nachfolger von Jean-Marie Messier und neue Vorstands-Chef, Jean-Rene Fourtou, eine "Liquiditätskrise“ beim zweitgrößten Medienkonzern der Welt festgestellt. Gleichzeitig zeigte...

Verwandte Themen
Berlinale-Wettbewerb nahezu komplett weiter
Filmkunstfest MV mit neuem Preis weiter
Petzold und Atef im Berlinale-Wettbewerb weiter
YFE begibt überzeichnete Wandelanleihe weiter
Berlinale: Auf den Plakaten ist wieder der Bär los weiter
Fünf Seen Filmfestival geht in den September weiter