Filmecho

WAZ-Einstieg bei Springer bleibt fraglich

Nach einem Bericht des "Handelsblatts" von heute ist ein Einstieg der Essener WAZ-Gruppe beim Axel Springer Verlag vorerst nicht möglich. So lehnte Klaus Schubries als Vertreter von einem der fünf Gesellschafter-Stämme des Familienverlags...

Verwandte Themen
FFMuenchen17
Das 35. Filmfest München ist eröffnet weiter
OVG kippt neue Pläne für Vorratsdatenspeicherung weiter
Straub
Ehrung für Jean-Marie Straub weiter
Fakten zur Geschlechterdarstellung in Fernsehen und Film weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Kinofest Lünen: Leitung wieder komplett weiter