Filmecho

Einigung beim Urhebervertragsrecht?

Justizministerin Hertha Däubler-Gmelin hat im Streit um das Urhebervertragsrecht, das am 12. Dezember im Bundestagsrechtsausschuss beraten werden soll, das Eingehen auf die Forderungen der Film- und Fernsehbranche signalisiert. Wie sie dem...

Verwandte Themen
Constantin Medien: Fehlbetrag und Prognose erreicht weiter
FFMuenchen17
Das 35. Filmfest München ist eröffnet weiter
OVG kippt neue Pläne für Vorratsdatenspeicherung weiter
Straub
Ehrung für Jean-Marie Straub weiter
Fakten zur Geschlechterdarstellung in Fernsehen und Film weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter