Filmecho

MME platziert Aktien

Die Me, Myself & Eye Entertainment (MME) hat wie geplant 620 000 eigene Aktien bei institutionellen Investoren im Rahmen einer Privatplatzierung zu einem Preis von 5,80 Euro pro Aktie platziert (siehe Meldung von heute). Der Emissionserlös von rund...

Verwandte Themen
Filmakademie Baden-Württemberg stellt sich vor weiter
Filmhaus für Berlin!? weiter
GL_FJG3
Göhtes Goldene Leinwand weiter
Tykwer
Tom Tykwer wird Berlinale-Jury-Präsident weiter
Sundarp
Herbert Strate-Preis an Peter Sundarp weiter
Nominiert für den Deutschen Kurzfilmpreis weiter