Filmecho

MME platziert Aktien

Die Me, Myself & Eye Entertainment (MME) hat wie geplant 620 000 eigene Aktien bei institutionellen Investoren im Rahmen einer Privatplatzierung zu einem Preis von 5,80 Euro pro Aktie platziert (siehe Meldung von heute). Der Emissionserlös von rund...

Verwandte Themen
Petzold und Atef im Berlinale-Wettbewerb weiter
YFE begibt überzeichnete Wandelanleihe weiter
Berlinale: Auf den Plakaten ist wieder der Bär los weiter
Fünf Seen Filmfestival geht in den September weiter
Franz Rogowski ist Deutscher Shooting Star 2018 weiter
Erste Titel für Berlinale weiter