Filmecho

Boykott-Aufruf gegen Moore-Film

Laut Presseberichten haben einige Parteigänger der Republikaner in den USA zu einem Boykott des Films "Fahrenheit 9/11" von Michael Moore aufgerufen. Dabei formulierte die Organsiation Move America Forward sehr drastisch: "Der Film sollte als...

Verwandte Themen
EU-Parlament rüttelt nicht am Territorialprinzip weiter
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter
Einreichphase zum Deutschen Werbefilmpreis 2018 startet weiter
EFA2017
Europäischer Filmpreis ganz im Zeichen von "The Square" weiter
Kreativwirtschaft auf gutem Weg weiter