Filmecho

I-Media schreibt rote Zahlen

Die Internationalmedia AG verzeichnete im Geschäftsjahr 2003 einen Umsatzrückgang von 11,3 auf 248,3 Millionen Euro. Dass operative Ergebnis lag bei minus 19,5 Millionen Euro, was einer Verbesserung um neun Millionen Euro entsprach. Die...

Verwandte Themen
Sichtwechsel – Neuer Regiepreis bei Filmfest Hamburg weiter
SOS-Dokumentarfilmpreis an „Komunia“ weiter
Akkreditierungsschluss für Kurzfilmtage Oberhausen weiter
Cannes: Deutsche Präsenz in der Semaine de la Critique weiter
Nominierte für den Shocking Short Award weiter
Ehren-Lola für Arri weiter