Filmecho

Kuratorium fördert 12 Projekte

Die Stiftung Kuratorium junger deutscher Film hat auf der letzten Sitzung insgesamt 12 Projekte mit einer Gesamtsumme von 452 000 Euro gefördert. Die Höchstsumme von 50 000 Euro ging dabei jeweils an "Paulas Geheimnis" von Gernot Krää, "3º Kälter"...

Verwandte Themen
Berlinale-Serienformate ziehen in den Zoo Palast weiter
Besucherrekord zum Lucas-Jubiläum weiter
Endspurt für Max Ophüls Preis 2018 weiter
Emmi und Emo verliehen weiter
Hessische Film- und Kinopreise vergeben weiter
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter