Filmecho

Mehr Schadensersatz für Intertainment

Die Intertainment AG konnte einen weiteren Erfolg im Schadensersatz-Prozess gegen Franchise Pictures verbuchen. So gewährte das Gericht neben dem bisher schon feststehenden Schadensersatz von 77,1 Mio. Dollar zusätzliche "Punitive Damages" (Zahlungen...

Verwandte Themen
Bob Iger kündigt neue „Star Wars“-Trilogie an weiter
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter
Adorf
Mario Adorf spielt Karl Marx weiter
Han-Solo-Film hat jetzt einen Titel weiter
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter