Filmecho

MGM verschiebt Hauptversammlung

Metro-Goldwyn-Mayer hat den Termin für die Hauptversammlung vom 12. Mai auf den 29. Juni verschoben. Als Grund wurden die derzeit laufenden Übernahmegespräche genannt. Dabei sei man u. a. mit einem Konsortium, an dessen Spitze Sony steht, bereits in...

Verwandte Themen
1D weniger zu Weihnachten weiter
So macht Box-Office Spaß! weiter
Offizieller Trailer zu "Blade Runner 2049" vorgestellt weiter
Sony mit halbiertem Gewinn weiter
„Life“ in Berlin weiter
Sony Pictures Releasing eröffnet Niederlassung in der Schweiz weiter