Filmecho

Time Warner verkauft AOL Japan

Die japanische eAccess Ltd wird eigenen Angaben für rund 18,3 Millionen Dollar in bar AOL Japan von TimeWarner übernehmen. Die Internetsparte war bis November 2003 ein Joint Venture zwischen dem Medienkonzern und dem japanischen Mobilfunkanbieter NTT...

Verwandte Themen
Drehstart für „Der Junge muss an die frische Luft“ weiter
Plakat zu "Bullyparade – Der Film" ist da! weiter
Imax/Warner-Deal für VR-Filme weiter
Offizieller Trailer zu "Blade Runner 2049" vorgestellt weiter
Judith Rakers und Endemol Shine Germany gründen Produktionsfirma weiter
„Good Bye, Lenin!“-Revival als Live-Kino-Event weiter