Filmecho

Tor zum Himmel nach Japan

Bavaria Film International hat Veit Helmers "Tor zum Himmel" nach Japan verkauft und setzt damit die Zusammenarbeit mit dem Verleih Alciné Térran fort. Der Film ging ebenso nach Israel, Südafrika, Benelux und Skandinavien.

Verwandte Themen
"Wilde Maus" hüpft über die 200.000er-Marke weiter
Frischer Wind im Port-au-Prince-Filmhafen weiter
Europäische Filme unterwegs weiter
Bavaria Film schließt Portfoliobereinigung ab weiter
20 Jahre am „Tatort“ mit Ballauf und Schenk weiter
„Life“ in Berlin weiter