Filmecho

Tor zum Himmel nach Japan

Bavaria Film International hat Veit Helmers "Tor zum Himmel" nach Japan verkauft und setzt damit die Zusammenarbeit mit dem Verleih Alciné Térran fort. Der Film ging ebenso nach Israel, Südafrika, Benelux und Skandinavien.

Verwandte Themen
Andreas Prochaska sitzt mit im „Boot“ weiter
Kundschafter für 250.000 Kinobesucher weiter
Alamode bringt Bären-Gewinner ins Kino weiter
Weltkino sichert sich „The Party“ weiter
Kinostar startet Promotion für „Mathilde“ weiter
Sundarp
AG Verleih ehrt Peter Sundarp weiter