Filmecho

Troja wird vergoldet

Der Kampf um "Troja" dauerte 13 Tage: am 30. Mai überschritt Wolfgang Petersens Epos in Deutschland die Drei-Millionen-Besucher-Grenze. Warner Bros. hat damit Anrecht auf die von Filmecho und HDF gestiftete Goldene Leinwand.

Verwandte Themen
Gold für die „Unverbesserlichen“ weiter
Drehstart für „Der Junge muss an die frische Luft“ weiter
Plakat zu "Bullyparade – Der Film" ist da! weiter
Imax/Warner-Deal für VR-Filme weiter
Furios Vergoldet! weiter
Offizieller Trailer zu "Blade Runner 2049" vorgestellt weiter