Filmecho

VCL mit schwarzen Zahlen

Die VCL Film + Medien AG konnte im ersten Quartal den Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um acht Prozent von 3,6 auf 3,9 Millionen Euro steigern (davon 3,4 im Home-Entertainment-Bereich) und ein ausgeglichenes Ergebnis nach Steuern (0,2...

Verwandte Themen
Victoria-Preisträger gesucht weiter
"Der Hauptmann" eröffnet Ophüls-Festival weiter
Einreichphase zum Deutschen Werbefilmpreis 2018 startet weiter
EFA2017
Europäischer Filmpreis ganz im Zeichen von "The Square" weiter
Kreativwirtschaft auf gutem Weg weiter
Beiträge für Civis Medienpreis gesucht weiter