Filmecho

In-Motion steigt bei Viva ein

Die IN-motion AG hat über eine 50-prozentige Beteiligung an der Initiatoren Drei KG insgesamt 6,05 Prozent an der Viva Media AG erworben. Die KG ist eine von drei Initiatorengruppen, die als größte Gesellschaftergruppe zusammengenommen 19,1 Prozent...

Verwandte Themen
Goldene Nase für den Horrorclown weiter
Kinofest Lünen zieht dicken Fisch an Land weiter
„High Society“ ganz oben weiter
So macht Box-Office Spaß! weiter
Drehstart für „Der Junge muss an die frische Luft“ weiter
Plakat zu "Bullyparade – Der Film" ist da! weiter